BULLENPARADE IN WÖLSAU

Alles Wichtige zur bevorstehenden Bullenparade! In wenigen Wochen ist es so weit!

 

Werbung Bullenparade 2019

Geschichtlicher Hintergrund

Vor 37 Jahren fand in Wölsau die letzte Bullenparade statt.

 

Nun mehr, fast 4 Jahrzehnte später lassen wir diese alte und auch schöne Tradition wieder aufleben. Seien Sie am 29 Mai unser Gast und bestaunen Sie all unsere Bullen, welche wir für diesen langersehnten Tag ausgesucht haben um sie Ihnen präsentieren zu können.

 

Doch bevor es so weit ist, wollen wir Ihnen einen kleinen Einblick in die vergangenen Bullenparaden unserer Station geben.

Bullen vorführen
Körung und Parrade

 

Die Präsentation unserer Bullen hat eine lange Tradition in Wölsau. Bereits zu Beginn unserer Besamung war es gang und gäbe die Bullen am 1.Mai im Hof und auf der anliegenden Wiese vorzustellen.

 

Auf diesen gut erhaltenen Bildern lässt sich bereits der große Andrang und die festliche Stimmung erahnen, die einst am 1. Mai in Wölsau herrschten.

Allmählich wurden Hof und Wiese jedoch zu klein und man entschied sich zum Bau einer Arena.

Über Jahre hinweg wurden alle Wölsauer Bullen in festlicher Atmosphäre unseren Landwirten hier auf der Station vorgestellt. Manch einer wird sich sicher auch noch erinnern.

Mit der Zeit entscheid man sich, dass die einstige Arena zu weichen hat.

 

Bereits zu diesem Zeitpunkt, lag die letzte Bullenparade schon Jahre zurück.

image036

Nun ist es aber an der Zeit, all dies wieder neu aufleben zu lassen!

Daher laden wir Sie alle noch einmal recht herzlich dazu ein, am 29. Mai 2019 unser Gast zu sein!

Navigation

Sprachen